Herzlich willkommen auf der Seite des Text­schöpfers.

Der Textschöpfer steht für Ghostwriting mit Esprit. Was versteht man unter Ghostwriting?

 

Profan gesprochen, bedeutet Ghostwriting nichts anderes als im Auftrag eines Kunden eine Schreibarbeit zu erledigen.
Dabei soll der Verfasser / Autor des Textes im Hintergrund bleiben. Es ist eine Dienstleistung, die der Auftraggeber aus bestimmten Gründen nicht selbst erbringen kann oder möchte. Ihm fehlt beispielsweise die Zeit oder er glaubt, nicht genügend Schreibtalent zu besitzen. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, dann sind Sie auf dieser Webseite an der richtigen Adresse, um zu Ihrem maßgeschneiderten Text zu gelangen.
Die Natur der Texte, die Ihnen vorschweben, kann dabei sehr unterschiedlich sein.

Die Grundidee für die maßgeblichen Dienstleistungen des Textschöpfers ist die eines Motto-Produkts. Das Ergebnis ist eine personalisierte Geschichte, die sich an einem bestimmten Thema oder einer Lebenssituation ausrichtet. Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zu etwas konkreter ausgearbeiteten Beispielen wie etwa einer personalisierten Liebesgeschichte („Our Romance“) oder Haustiergeschichte
(„My Pet Hero“). Es gibt jedoch auch andere Anlässe, die in Ihrem Leben eine wichtige Rolle spielen, zu denen sie weitere Inspirationen im Bereich Belletristik finden.  Dort finden Sie die Motivation und Konzeption der einzelnen Motto-Produkte genauer beschrieben.

Wenn Sie also mit einer Textidee schwanger gehen, die in eine Kurzgeschichte, einen Roman, ein Essay oder ähnliches münden soll, dann freue ich mich als Textschöpfer besonders, Ihnen behilflich zu sein. Haben Sie keine Scheu, Ihre Anfrage zu platzieren. Ich werde auf jede Anfrage gewissenhaft Rückmeldung zu Machbarkeit und Zeitbedarf geben.

Zwei Dinge möchte ich gesondert adressieren. Das sind zum einen studienbegleitende Arbeiten aus dem akademischen Bereich. Bei Hausarbeiten, Seminararbeiten und Projektarbeiten können Sie mich jederzeit als Ghostwriter ansprechen, um Ihre Texte schreiben zu lassen. Höherwertige Arbeiten wie Bachelor, Master oder Dissertation, die dem direkten Erwerb eines Titels dienen und bei denen der Einreichende auch der Urheber sein muss, bedürfen einer gesonderten Vorbesprechung. Zum anderen schreibe ich keine Texte, die Rassismus, Diskriminierungen oder Beleidigungen jedweder Art zum Ausdruck bringen.

Sie sind eingeladen, auf der Seite des Textschöpfers zu stöbern und nach Inspiration zu suchen.
Treten Sie also ein in meine Welt und unterbreiten Sie mir bei Bedarf eine Projektanfrage. Ich freue mich auf Sie.

Ihr Karsten Diekmann

Die Grundidee für die zentralen Ghostwriter-Dienstleistungen des Textschöpfers ist die einer Motto-Erzählung.

Das Ergebnis ist eine personaliserte Geschichte, die sich an einem bestimmten Thema ausrichtet. In mehreren konkret ausgearbeiteten Beispielen orientiere ich mich an sehr konkreten Anlässen, die in Ihrem Leben eine wichtige Rolle spielen. Sie finden die Motivation und Konzeption unter diesen einzelnen Motto-Produkten genauer beschrieben. Das heißt aber nicht, dass ich auf diese Mottos festgelegt bin. Betrachten Sie die Beispiele hier auch als Inspiration für weitere Anlässe und Beweggründe aus Ihrem Umfeld.

Allen Konzepten gleich ist die Erstellung eines Texts und die Drucklegung in kleiner Auflage. Der Text selbst ist eine Geschichte, die aus allen bekannten Literatur-Genres kommen kann und jeden Archetypus des bekannten Storytellings bedienen kann, sei es die Heldenreise, die Liebesgeschichte, das Lüften eines Geheimnisses oder anderes.

An dieser Stelle sei nochmals angemerkt, dass auch Redemanuskripte zu verschiedensten Anlässen, Biografien, Chroniken, fundiert recherchierte Sachtexte oder Werbetexte zu meinem Angebot gehören.

Belle­tristik

Sach­texte

Services